SIX Terravis gestaltet die Zukunft der SuisseID mit

SIX Terravis gestaltet die Zukunft der SuisseID mit

Digitale Signatur und Authentisierung der SuisseID spielen eine zentrale Rolle für die Dienstleistungen von SIX Terravis AG. Mit einem eigenen Vertreter im Vorstand des Vereins Trägerschaft SuisseID wird sich SIX Terravis aktiv für die Bedürfnisse ihrer Kunden einsetzen können.

Der Verein Trägerschaft SuisseID hat am 27. März 2014 beschlossen, seine Mitgliederbasis zu  öffnen.  Vier neue Vorstandsmitglieder sind gewählt worden, dabei ist ein Vertreter von SIX Terravis. Neu bilden sie gemeinsam mit den bisherigen Vertretern des Staatssekretariats für Wirtschaft SECO sowie der vier potentiellen Anbieter der SuisseID (QuoVadis, Schweizerische Post, Swisscom und Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT) den Vorstand des Vereins.

SIX Terravis stellt ihren Kunden neben einem schweizweiten Auskunftsportal für Grundstückdaten seit Anfang 2012 auch den elektronischen Geschäftsverkehr (eGVT) mit Grundbuch- und Handelsregisterämtern, Kreditinstituten, Notaren und weiteren Teilnehmern zur Verfügung. Der eGVT hat die qualifizierte digitale Signatur der SuisseID zum zentralen Bestandteil und bildet die Grundlage für eine breite Erfahrung in Zusammenhang mit der SuisseID.

Im Herbst letzten Jahres ist die neue Generation SuisseID eingeführt worden. Die Öffnung des Vereins ist ein weiterer Schritt, die SuisseID auch in Zukunft benutzerfreundlich und attraktiv zu gestalten und die Anliegen der Anwender bestmöglich berücksichtigen zu können.