Produktbeschreibung

Über das Auskunftsportal Terravis können in wenigen einfachen Schritten Auszüge grundstückbezogen abgerufen werden. Als Basis dienen dabei die öffentlichen Grundbuchdaten gemäss Art. 26 Grundbuchverordnung.

Berechtigte haben die Möglichkeit, zusätzliche Informationen abzurufen:

  • Erweiterte Grundbuchdaten, bspw. Schuldbriefe
  • Grundstückbezogene Plandaten der amtlichen Vermessung
  • Korrespondenzadresse

Einem eingeschränkten Kreis der Behörden und den Urkundspersonen steht die Möglichkeit offen, personenbezogene Abfragen zu tätigen. Schliesslich haben die Kantone je nach Benutzergruppe die Abfragemöglichkeiten geographisch auf die jeweiligen Kantonsgebiete eingeschränkt.

Vorteile

Das Auskunftsportal Terravis bringt den Nutzern viele Vorteile:

  • Zugang zu Daten des Grundbuchs und der amtlichen Vermessung in Echtzeit
  • Benutzerfreundliche Bedienung
  • Datenauszüge sind ortsunabhängig und kantonsübergreifend abrufbar
  • Schweizweit standardisierte Darstellung aller Auszüge
  • Bezug der Auszüge im PDF-Format wie auch strukturiert (XML)
  • Zugang zu allen verfügbaren Grundstück-Daten
  • Zentrale Benutzerverwaltung, wobei jeder Terravis-Teilnehmer seine Mitarbeiter selbst verwaltet
  • Automatisierte Gebührenabrechnungen

Geplanter Ausbau

Es ist geplant, zusätzliche grundstückbezogene Daten im Auskunftsportal aufzuschalten, wobei der Fortschritt von der rechtlichen und technischen Verfügbarkeit abhängt:

  • Daten der ÖREB-Kataster (öffentlich-rechtliche Eigentumsbeschränkungen)
  • Daten der Gebäude- und Wohnungsregister
  • Grundstückbezogene Steuerwerte
  • Grundstückbezogene Versicherungswerte